Aufgewachsen in einer Musiker-Familie, stand Viviane Essig ab ihrem 12. Lebensjahr regelmäßig auf Bühnen in ganz Europa.

Kontinuierliche Engagements

  • Sängerin bei diversen Cover/Gala-Bands, europaweit auf Tour, unter Anderem bei dem deutschen Wirtschaftsball in der Frankfurter Oper (seit 2004)
  • Studiosängerin Radio-/ TV Spots für u.a. BOSCH, AUDI, Schweizer Post, Landliebe, Review, Gerry Weber, Peter Hahn, Friendscout24 uvm. (2013 bis heute)
  • Studiosängerin für Songwriting Demos für u.a. Helene Fischer, Vanessa Mai, Michelle uvm. (2013 bis heute)
  • Solistin an div. Staatstheatern, Philharmonien (z.B. Kassler Staatstheater, WDR Funkhausorchester, Essener Philharmonie, Kölner Philharmonie, Musiktheater im Revier etc.)
  • Sängerin der Grammophon Jazzband für u.a. Axel Springer, VW uvm.
  • Songwriterin (für eigene Projekte und dritte Interpreten) (seit 2003)

Ausbildung

  • Harmonielehreausbildung und Gehörbildungsunterricht bei Manuel Steinhoff und Joachim Essig (Jazzpianist) (1997 bis 2003 sowie 2011)
  • Gesangsausbildung bei verschiedenen Gesanglehrern: Karin Ploog, Jane Comerford, Anette Marquard, Roger Winell, Charles Simmons (2006 bis 2012)
  • Tanzausbildung (Videoclip Dancing) bei Ercan Elmas (Deutscher- und Europameister im Freestyle/Hip Hop-Dancing) (2001 bis 2007)